Kategorien Archive: Exkursionen

Von Stockbrot und Sternen: Schüler beobachten den Sternenhimmel

„Astronomie und Orientierung“, so lautet eines der Themen im Naturwissenschaft- und Technik-Unterricht (NwT) der Klasse 8 – ein Thema, dem man sich theoretisch im Unterricht annähern kann, oder indem man die Stiefel schnürt und hinauszieht, um in diesen herrlichen Herbstnächten die Sterne zu beobachten. Die Klasse 8 des Caspar-Mohr-Progymnasiums ging gemeinsam mit ihrem Lehrer Christian… Weiter lesen »

Die neuen Fünfer – große (k/K)lasse!

Die neuen Fünfer – große (k/K)lasse!

In eine gemeinsame Klasse gehen sie nun bereits seit einigen Wochen, doch um als Klassengemeinschaft auch wirklich zusammenzuwachsen, benötigt es gemeinsame Erfahrungen und Erlebnisse. So zogen die neuen Fünftklässler des Caspar-Mohr-Progymnasiums am Mittwoch, dem 11. Oktober 2017, gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Christian Weichhard bei herrlichem Herbstwetter gemeinsam zum Katzenbuckel, wo die jungen Gymnasiasten bereits von… Weiter lesen »

Heimatstunde

Zum dritten Mal in Folge hatten die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in Bad Schussenried die Gelegenheit, an der Heimatstunde teilzunehmen. Ganz herzlichen Dank geht dafür an Herrn Wolfgang Dangel und alle Mitwirkenden, dass wir auf diese Weise wieder etwas über die Vergangenheit unserer Stadt und unserer Region erfahren konnten – auf vergnügliche und… Weiter lesen »

Bitte lächeln! Foto-AG im Ulmer Tiergarten

Das neue Schuljahr hatte gerade erst begonnen, da zog es am Dienstag, dem 12.09.2017, die Foto-AG des Caspar-Mohr-Progymnasiums bereits in den Tiergarten nach Ulm, wo die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10 gemeinsam den Vormittag verbrachten. Bereits kurz nach Zooöffnung wurden die Kameras ausgepackt und das herausfordernde Thema Tierfotografie stand auf dem Programm,… Weiter lesen »

Oper? – Alle Jahre wieder!

Bereits zum vierten Mal zog es eine Gruppe neugieriger Schülerinnen und Schüler des Caspar-Mohr-Progymnasiums zu den Opernfestspielen in Heidenheim. Neben Christian Merk und Hannah Müller, die inzwischen Klasse 11 besuchen und dennoch auf die Opernfahrt mit ihrer alten Schule nicht verzichten wollten, noch acht neugierige Gymnasiasten der 8. Klasse mit dabei, die sich zum ersten… Weiter lesen »

TANZEN – eindeutig mehr als ein rosarotes Tutu

Nachdem sich die Kultur-AG zuletzt mit zeitgenössischem Theater beschäftigt hatte, machten sich am Samstag, dem 29.04.2017, 18 Schülerinnen und Schüler zusammen mit Frau Baisch auf den Weg nach Biberach, um den danceprix 2017 zu besuchen. Hierbei handelt es sich um einen Wettbewerb urbaner Tanzkunst. B-Boying sowie B-Girling als Versionen des Breakdance, Funkstyles wie Locking oder… Weiter lesen »

Klasse 7 bei der Suchtprävention

Nachdem am 15. März bereits die Klasse 8 bei der Caritas in Biberach an einem Suchtpräventionstag teilgenommen hatte (zum Bericht), war am Mittwoch, dem 5. April 2017, auch Klasse 7 mit ihrer Klassenlehrerin Carmen Rapp dort zu Gast, um über verschiedene Aspekte von Abhängigkeit informiert zu werden und mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, eine… Weiter lesen »

Besuch der Klasse 8 des Suchtpräventionstages der Caritas in Biberach

Am 15. März wurde die Klasse 8 von der Suchtberaterin Frau Kerstin Riester bei der Caritas in Biberach zum Suchtpräventionstag in Empfang genommen. Frau Riester arbeitet mit suchtkranken Menschen aus der Region und war deshalb eine kompetente Ansprechpartnerin, um unsere Schüler über den vielfältigen Missbrauch von Suchtmitteln aller Art aufzuklären. Der Tag wurde sehr anschaulich… Weiter lesen »