Kategorien Archive: Aus dem Unterricht

Interview mit Christian Weichhard zum „Brückenkurs Informatik“

Interview mit Christian Weichhard zum „Brückenkurs Informatik“

Wie sind Sie darauf gekommen, einen Brückenkurs Informatik anzubieten? Einerseits macht mir selbst Informatik einfach Spaß, weil es manchmal knifflig und heutzutage auch in vielen Lebens- und Arbeitsbereichen vorkommt . Gerade deshalb finde ich, dass Informatik in der Schule eine viel zu geringe Rolle spielt. Andererseits stellt der Brückenkurs einen Einstieg in die Informatik dar… Weiter lesen »

Workshop „Was trägt die Gesellschaft?“

In großen wie in kleinen Gruppen müssen wir zusammen arbeiten. Das gilt nicht nur für den Staat, sondern auch in der Schulklasse. Wie können wir Interessengegensätze konstruktiv bewältigen? Wie können wir gemeinsam Herausforderungen lösen? Wie können wir dafür sorgen, dass eine Gemeinschaft gut funktioniert? Dies übte einen Schultag lang Yasemin Karabeyaz von der Landeszentrale für… Weiter lesen »

Zivilcourage zeigen!

Unser Alltag fordert Mut in vielen Situationen: Hinschauen statt wegschauen. Analysieren statt ignorieren. Handeln statt nur erleiden. Aus der Präventionsabteilung des Polizeipräsidiums Ulm kam Kriminalhauptkommissarin Carina Fröhner-Bender zu uns ans Progymnasium, um zusammen mit den Schülern der Klasse 9 zu erarbeiten, wie man mit schwierigen und herausfordernden Situationen umgehen kann. Welche Möglichkeiten einzugreifen finden sich… Weiter lesen »

Vorlesewettbewerb in Klasse 6

Schulentscheid Vorlesewettbewerb Klasse 6 Auch in diesem Jahr nahm die sechste Klasse des Caspar-Mohr-Progymnasiums am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels teil. Beim klasseninternen Vorentscheid am vergangenen Dienstag lasen sich Adelina Herget, Felicitas Ziller, Alina Deiss und Rika Huber mit ihren vorbereiteten Texten ins Finale.Dabei lasen sie aus Pippa Youngs „Ponyhof Apfelblüte (Band 15) –… Weiter lesen »