Kategorien Archive: Aus dem Unterricht

Klasse 10 im Theater: Der Teufel lacht sich ins Fäustchen…

Klasse 10 im Theater: Der Teufel lacht sich ins Fäustchen…

Das Abitur wirft seine Schatten voraus und so machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 des Caspar-Mohr-Progymnasiums auf, das berühmteste Werk der deutschen Literatur, Goethes Faust, an seinem Bestimmungsort kennenzulernen: dem Theater. Die Junge Bühne Ulm inszenierte den Klassiker als schlank-gekürzte 80-Minuten-Version und lud die Schulklassen im Anschluss zum Feedbackgespräch mit der Regisseurin… Weiter lesen »

Progymnasiasten im Austausch mit Humboldt-Schülern

Progymnasiasten im Austausch mit Humboldt-Schülern

Globalisierung und Migration sind Themen im Gemeinschaftskundeunterricht des Gymnasiums. Was läge näher, als sich darüber mit Jugendlichen auszutauschen, die aus aller Welt nach Deutschland kommen um Deutsch zu lernen mit dem Ziel, später in Deutschland zu studieren? Die Schulleiterin des Humboldt-Instituts in Bad Schusssenried, Frau Kathrin Kroker, hatte das Treffen angeregt. Zwischen der 10. Klasse… Weiter lesen »

Schule trifft Rathaus

Schule trifft Rathaus

Aus der Schwäbischen Zeitung vom 19.2.2019 von Katrin Bölstler Es kommt nicht immer nur auf die großen Dinge an, sondern auch auf die kleinen. Das betrifft auch die Politik. Nicht nur die Bundesebene trifft wichtige Entscheidungen und berät, sondern auch die Kommunalpolitik spielt und trägt eine entscheidende Rolle in unserer Politik. Dies ist jedoch gerade… Weiter lesen »

MAUS-Agenten vermitteln Medienkenntnis

Alle zwei Jahre werden am Bildungszentrum Bad Schussenried sogenannte MAUS-Agenten, das heißt Medien-Agenten für UnterstufenSchüler, ausgebildet. Dabei handelt es sich um Schülerinnen und Schüler der Klasse 8, die sich besonders gut mit modernen Medien auskennen und ihr Wissen und ihre Erfahrung an die Sechstklässler weitergeben möchten. Dazu erhielten sie eine zweitägige Schulung, um dann ihren… Weiter lesen »

Bewerbertraining in der Kreissparkasse

Bewerbertraining in der Kreissparkasse

Lernen von der Fachfrau – Simone Angele führte vergangenen Dienstag die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse des Progymnasiums in die Grundlagen der Bewerbung ein. Die Ausbilderin der Kreissparkasse Biberach konnte zudem den gespannt lauschenden Jugendlichen viele Tipps und Trick aus der Praxis vermitteln – was tun, was vermeiden auch bei Email-Bewerbungen oder beim Vorstellungsgespräch,… Weiter lesen »

Das Jugendamt zu Gast im Progymnasium

„Wen wollen die denn holen?“, das war gleich die erste Frage, als es hieß, das Jugendamt sei im Progymnasium. Gerade um mit solchen Vorstellungen aufzuräumen, war am vergangenen Donnerstag Rüdiger Kleffmann vom Jugendamt Biberach mit zwei Praktikanten im Unterricht der achten und zehnten Klassen. „Wir holen nicht, wir helfen!“, stellte Kleffmann richtig. Probleme und Sorgen… Weiter lesen »

Romy Szauer gewinnt den Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb

Romy Szauer gewinnt den Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb

In Klasse 6 wurde heute unsere Schulkandidatin für den Vorlesewettbewerb ermittelt. Fünf Schülerinnen und ein Schüler traten mit ihren Lesefertigkeiten gegeneinander an, ohne dem Wettbewerb einen kompetitiven Charakter zu verleihen. Jedem war der Sieg gegönnt! Im Vorfeld ließen sich die Lesekandidaten von ihren Mitschülern coachen und arbeiteten an ihrer Vorlesetechnik und an Interpretationsmöglichkeiten. Lili Heinzelmann… Weiter lesen »

Erdmännchen und Affen ernten Begeisterungsrufe

Einen erlebnisreichen Tag im Stuttgarter Zoo „Wilhelma“ haben die Klasse 5 des Gymnasiums Aulendorf mit den Fünftklässlern aus Bad Schussenried verbracht. Dort hatten die Schüler viel Zeit, die Tiere zu entdecken und zu beobachten. Während die aufgeweckten Erdmännchen und die kuschelnden Affen Begeisterungsrufe ernteten, faszinierte auch das feuchtwarme Tropenhaus mit seinen Bewohnern, die, versteckt im… Weiter lesen »