Kategorien Archive: Aus dem Unterricht

Gemeinderat macht Schule

Gemeinderat macht Schule

Auf einen großen Korb Fragen durften die drei Gemeinderäte, die die Klasse 8 des Caspar-Mohr-Progymnasiums im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts besuchten, Antworten geben. Wolfgang Dangel von den Freien Wählern und Peter Vollmer und Walter Seifert von der Bürgerlichen Wählerliste hatten sich zur frühen Stunde Zeit genommen für die Schülerinnen und Schüler. „Warum engagieren Sie sich im… Weiter lesen »

Wintersporttag! (Jetzt nur noch mit Helm)

Wintersporttag! (Jetzt nur noch mit Helm)

Auf geht´s zum Wintersporttag am Montag, 9.3.2020! Treffpunkt ist der Festplatz gegenüber der Bushaltestelle um 7.45 Uhr.  Abfahrt ist 7.50 Uhr. Bitte denkt alle daran, einen Helm mitzunehmen! Das hat das Kultusministerium am 30.1.2020 verpflichtend für schulische Wintersportveranstaltungen vorgeschrieben. (Ski-, Skater- oder Fahrradhelm, Erläuterungen s. unten). Wer keinen Helm dabei hat, muss leider an der… Weiter lesen »

Gompiger am CMPG

Närrisches Treiben prägte den letzten Schultag am CMPG vor den Fasnetsferien. Am Gompigen Donnerstag organisiert traditionell die SMV die Fasnetsparty an der Schule. Am Beginn stand ein gemeinsames Unterhaltungsprogramm mit Wettkämpfen zwischen Schülern und Lehrern und dabei ging es in erster Linie sportlich zu: Schubkarrenrennen, Twister, menschliche Pyramiden… da waren die Schaumküsse beim Wettessen redlich… Weiter lesen »

„Schule trifft Rathaus“ am Progymnasium

„Schule trifft Rathaus“ am Progymnasium

„Bodenständig, realistisch und sehr vernünftig“, so beurteilte das Team der Landeszentrale für politische Bildung die Ideen der Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 des Caspar-Mohr-Progymnasiums. Die Jugendlichen schätzen an Bad Schussenried die überschaubare Größe und die Verbundenheit in ihrer Heimatgemeinde. Im Workshop „Schule trifft Rathaus“ ging es nun darum, Gestaltungsmöglichkeiten und Perspektiven zu entwerfen, um… Weiter lesen »

Lerngang auf die Suchtstation des zfp

Im Rahmen der schulischen Suchtprävention besuchten die Neuntklässler des Caspar-Mohr-Progymnasiums am Freitag, den 29. Nov. 2019 die Suchtstation des zfp (Zentrum für Psychiatrie) in Bad Schussenried. Nach einem Rundgang über die beiden Abteilungen der qualifizierten Suchtbehandlung, „Entgiftung“ und „Motivation“, fand ein für die Schüler sehr interessantes Gespräch mit zwei Betroffenen statt. Gerade die offene und… Weiter lesen »

Gewaltprävention in Klasse 7

Respektvollen Umgang miteinander, das ist etwas, was wir uns alle für uns selbst wünschen und auch versuchen, im Alltag unser Verhalten bestimmen zu lassen. Doch andererseits sind Begriffe wie „Opfer“, „Dicker“, „Bitch“ gängige Beispiele aus der Jugendsprache, die Gewalt als etwas Normales und auch Legitimes erscheinen lassen. Petra Giesen vom Referat „Prävention“ des Polizeipräsidiums Ulm… Weiter lesen »

Berufs-und Studienberatung durch die Agentur für Arbeit

Berufs-und Studienberatung durch die Agentur für Arbeit

In Deutschland gibt es 326 Ausbildungsberufe und darüber hinaus die schon fast astronomische Zahl von 19.559 Studiengängen! – Da kann es einem schon erstmal schwummrig werden bei der Frage: Wie soll es denn nach dem Abitur weitergehen? Gerrit Steinle von der Agentur für Arbeit in Biberach kam daher zu unseren Neuntklässlern des Caspar-Mohr-Progymnasiums, um bei… Weiter lesen »

SOS-Kinderdorf im Unterricht

SOS-Kinderdorf im Unterricht

„Konflikte in der Familie sind normal“, das war die erste Einsicht, die Christoph Rublack vom SOS-Kinderdorf den Acht- und Zehntklässlern anschaulich vermittelte. Die Jugendlichen erstellten rasch eine „Hitliste“ verbreitetsten Konfliktquellen: Schulnoten und Lernverhalten, Beteiligung bei den häuslichen Arbeiten und Geschwisterkonflikte waren die Spitzenreiter.   „Es sind nicht die Konflikte das Problem, sondern die Frage, wie… Weiter lesen »