Kategorien Archive: Aus dem Unterricht

Straßentheater „Spuren nach Grafeneck“ Kl. 9/10

Am Donnerstag, den 07. Oktober 2021 besuchten die Klassen 9 und 10 gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Alesi und Frau Wehling eine Theateraufführung unter freiem Himmel. Bei der Vorstellung des inklusiven Ensembles vom Reutlinger Tonne-Theater wurden unter dem Titel „Hierbleiben… Spuren nach Grafeneck“ die Deportationen von Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen zu Zeiten des… Weiter lesen »

Exkursion der Klasse 9 zum jüdischen Friedhof nach Laupheim

Die Klasse 9 machte sich am 16.07.2021 mit Spannung auf den Weg nach Laupheim. Wir wurden von Herrn Koch, dem pädagogischen Leiter des Museums Schloss Großlaupheim am Eingang zum jüdischen Friedhof für eine 2-stündige Führung freudig empfangen. Nach einer informativen Einführung schickte er uns auf eine Entdeckungsreise, die Jungen natürlich mit einer Kopfbedeckung, die sie… Weiter lesen »

Kunstprojekt Klasse 6

Monatelang standen Klassenzimmer und Schulgebäude leer. Beim Betreten der „ruhenden“ Klassenzimmer des Pavillon, mit ihrem ohnehin morbiden Charme, suchen mich Bilder, von Gedenkstätten heim, die an das Leben vergangener Tage erinnern. Die durch den monatelangen Onlineunterricht historisch anmutenden, tannengründen Tafeln wirken wie Relikte aus vergangenen Zeiten, in welchen man noch mit Kreide, Schwamm und Abzieher… Weiter lesen »

Was geht im Lockdown?

Was geht im Lockdown?

Gar nicht so wenig am Progymnasium. Wir dürfen zwar nicht mehr raus – außerunterrichtliche Aktivitäten (wie zum Beispiel Exkursionen) sind uns untersagt – dafür können wir immer noch die Welt in die Schule holen, analog wie digital: So hatten wir zunächst am Montag, 9.11. Tina Vierkötter vom „SOS-Kinderdorf“ zu Besuch. In Klasse 8 stellte sie… Weiter lesen »