Kategorien Archive: Außerunterrichtliches Lernen

Foto-AG dem Frühling auf der Spur

Farben zum Leuchten bringen, die Schärfe am rechten Fleck platzieren, das Schöne für den Betrachter ins rechte Licht rücken… all das galt es zu beachten, als die Foto-AG am Dienstag vor den Osterferien einen Nachmittag in der Gärtnerei Straub in Bad Schussenried verbringen durfte, um der Frühlingsausstellung dort mit der Kamera nachzuspüren. In der Fülle… Weiter lesen »

Klasse 10 im Theater: Der Teufel lacht sich ins Fäustchen…

Klasse 10 im Theater: Der Teufel lacht sich ins Fäustchen…

Das Abitur wirft seine Schatten voraus und so machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 des Caspar-Mohr-Progymnasiums auf, das berühmteste Werk der deutschen Literatur, Goethes Faust, an seinem Bestimmungsort kennenzulernen: dem Theater. Die Junge Bühne Ulm inszenierte den Klassiker als schlank-gekürzte 80-Minuten-Version und lud die Schulklassen im Anschluss zum Feedbackgespräch mit der Regisseurin… Weiter lesen »

Wintersporttag am CMPG

Bei herrlichem Frühlingswetter machten sich Schüler und Lehrer des Caspar-Mohr-Progymnasiums in diesem Schuljahr gemeinsam mit der Kooperationsschule, dem Gymnasium Aulendorf, auf den Weg zum winterlichen Sportvergnügen. Ob beim Eislaufen in der Eislaufanlage Senden oder beim Snowtubing und Skifahren in Balderschwang: das schöne Wetter und die Bewegung an der frischen Luft machten Großen und Kleinen viel… Weiter lesen »

Lernen vor Ort: NwT-Exkursion zur Firma Liebherr

Der Landkreis Biberach ist ein starker Wirtschaftsstandort mit vielen attraktiven, international renommierten Unternehmen, die es kennenzulernen lohnt. In den vergangenen Wochen hatten sich die Klasse 8 des Caspar-Mohr-Progymnasiums im Rahmen des NwT (Naturwissenschaft und Technik)-Unterrichts in Theorie und Praxis mit dem Kranbau beschäftigt und eigene funktionstüchtige Modelle hergestellt. Entsprechend freudig nahmen die Jugendlichen die Einladung… Weiter lesen »

Erdmännchen und Affen ernten Begeisterungsrufe

Einen erlebnisreichen Tag im Stuttgarter Zoo „Wilhelma“ haben die Klasse 5 des Gymnasiums Aulendorf mit den Fünftklässlern aus Bad Schussenried verbracht. Dort hatten die Schüler viel Zeit, die Tiere zu entdecken und zu beobachten. Während die aufgeweckten Erdmännchen und die kuschelnden Affen Begeisterungsrufe ernteten, faszinierte auch das feuchtwarme Tropenhaus mit seinen Bewohnern, die, versteckt im… Weiter lesen »

Weihnachtsmarktstand der Klasse 10

Weihnachtsmarktstand der Klasse 10

Bredla, Punsch, Kuchen und Glühmost… das klingt nach Weihnachtsmarkt. Und auch die Klasse 10 in diesem Jahr hatte dort ihren traditionellen Stand, um Geld für die Studienfahrt nach Berlin zu sammeln. Neben den bewährten Klassikern unter den Verkaufsartikeln wagten die Schülerinnen und Schüler sich dieses Jahr aber auch an zahlreiche weitere Produkte: Kässpätzle mit Zwiebeln… Weiter lesen »

Naturwissenschaften mit den Händen be-greifen

Naturwissenschaften mit den Händen be-greifen

Am Donnerstag, dem 22.11.2018, machte die neunte und zehnte Klasse des Caspar-Mohr-Progymnasiums zusammen mit dem Gymnasium Aulendorf einen Ausflug ins Technorama in Winterthur in der Schweiz. Das Technorama ist kein normales Museum, es ist speziell darauf ausgerichtet, die ausgestellten Sachen anzufassen und auszuprobieren. Dort gibt es 500 Stationen, verteilt auf viele interessante Themen-Ausstellungen wie z.B…. Weiter lesen »

Berufsinformationsabend am Caspar-Mohr-Progymnasium

Berufsinformationsabend am Caspar-Mohr-Progymnasium

Über die grundlegenden Wege, die unseren Absolventen offenstehen, informierten vergangenen Montag Vertreter der Agentur für Arbeit, der Industrie- und Handelskammer wie der Handwerkskammer. Nicht nur die Schüler der neunten und zehnten Klassen des Progymnasiums informierten sich an diesem Abend, sondern auch ihre Eltern, denn:„Sie als Eltern sind der wichtigste Ansprechpartner, Berater und Begleiter auf dem… Weiter lesen »