Kategorien Archive: Gemeinde

Impressionen von der Sanierung

Hier ein paar Bilder, wie es derzeit in der Baustelle aussieht: Der Eingangsbereich in der Aula mit Blick auf die „Aquariumswand“ der Schulsozialarbeit: Glasbausteine sind wieder voll angesagt. Im Vordergrund der Meister der Planung, Architekt Schwarz.             Ein Klassenzimmer, oben hängt die Belüftungsanlage (später natürlich ohne Deko). Die Fenster werden… Weiter lesen »

Schulzentrum erhält eine neue Mensa

Neues zur Sanierung: Der Bericht über die Gemeinderatssitzung kommt von Herrn Mader in der Schwäbischen Zeitung vom 18.12.2021: Das Schussenrieder Schulzentrum erhält eine neue Mensa. Diese soll für rund 1,5 Millionen Euro an die Stadthalle angebaut werden. Zudem soll im kommenden Jahr der Pavillonschule der Georg-Kaes-Schule einen Anbau erhalten. Die Baukosten sind laut Verwaltung und… Weiter lesen »

Progymnasium soll nach Umbau mehr Licht und bessere Luft bieten

Aus der Schwäbischen Zeitung ein Beitrag von Katrin Bölstler: Zuerst die gute Nachricht: Die Generalsanierung des Schussenrieder Schulzentrums könnte im ersten Bauabschnitt – Stand jetzt – rund eine halbe Million Euro weniger kosten als erwartet. Obwohl mittlerweile 95 Prozent der Gewerke vergeben sind, belaufen sich die Gesamtkosten auf knapp 9,4 anstatt auf 9,9 Millionen Euro…. Weiter lesen »

Die Bagger kommen… – Neues von der Sanierung

So gesehen hat es vielleicht auch Vorteile, dass wir gerade im Fernunterricht sind. Hier der Bericht vom 19.2.2021 aus der Schwäbischen Zeitung über den Stand der Sanierungsarbeiten: Die Bagger rücken diese Woche am Progymnasium an MICHAEL MADER Mit der Sanierung des in die Jahre gekommenen Schulzentrums in Bad Schussenried wird diese Woche begonnen. In den… Weiter lesen »

Sanierung des Progymnasiums beschlossen!

Zwischenstand 19.6.2020: Liebe Schülerinnen und Schüler, wie ihr ja schon wisst, werden wir während der Sanierungszeit in Räumen im Schulzentrum bei uns bleiben. Das hat vor einigen Jahren auch bei der Sanierung der Grundschule ja schonmal gut geklappt. Die Stadt hat uns zugesagt, dass wir dabei auch räumlich beieinander und zusammen bleiben. Insgesamt werden wir… Weiter lesen »