Kategorien Archive: Jahrbuch 2018/2019

MAUS-Agenten vermitteln Medienkenntnis

Alle zwei Jahre werden am Bildungszentrum Bad Schussenried sogenannte MAUS-Agenten, das heißt Medien-Agenten für UnterstufenSchüler, ausgebildet. Dabei handelt es sich um Schülerinnen und Schüler der Klasse 8, die sich besonders gut mit modernen Medien auskennen und ihr Wissen und ihre Erfahrung an die Sechstklässler weitergeben möchten. Dazu erhielten sie eine zweitägige Schulung, um dann ihren… Weiter lesen »

Offene Türen am CMPG: Infonachmittag für Viertklässler

Welche weiterführende Schule ist die richtige für mich? Diese Frage beschäftigt jedes Jahr die Viertklässler und deren Eltern. Entscheidungshilfe bieten die Infonachmittage der verschiedenen Schulen. Um das eigene Programm und die vielen Vorzüge der Schule vorzustellen öffnete auch das Caspar-Mohr-Progymnasium am Freitag, dem 08. Februar 2019, die Türen für die vielen interessierten Gäste. Zur Begrüßung… Weiter lesen »

Lernen vor Ort: NwT-Exkursion zur Firma Liebherr

Der Landkreis Biberach ist ein starker Wirtschaftsstandort mit vielen attraktiven, international renommierten Unternehmen, die es kennenzulernen lohnt. In den vergangenen Wochen hatten sich die Klasse 8 des Caspar-Mohr-Progymnasiums im Rahmen des NwT (Naturwissenschaft und Technik)-Unterrichts in Theorie und Praxis mit dem Kranbau beschäftigt und eigene funktionstüchtige Modelle hergestellt. Entsprechend freudig nahmen die Jugendlichen die Einladung… Weiter lesen »

Gemeinsam in die Weihnachtszeit

Gemeinsam in die Weihnachtszeit

Mit einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier beendete das Caspar-Mohr-Progymnasium am letzten Schultag das Jahr 2018: Nach einem Gottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Maile frühstückten die Klassen mit ihren Lehrern in liebevoll dekorierten Klassenzimmern und freuten sich über ihre Wichtelgeschenke. Danach gab es ein vielfältiges Weihnachtsprogramm in der Aula der Schule: Paul Britsch und Jakob Schmid (Kl…. Weiter lesen »

Bewerbertraining in der Kreissparkasse

Bewerbertraining in der Kreissparkasse

Lernen von der Fachfrau – Simone Angele führte vergangenen Dienstag die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse des Progymnasiums in die Grundlagen der Bewerbung ein. Die Ausbilderin der Kreissparkasse Biberach konnte zudem den gespannt lauschenden Jugendlichen viele Tipps und Trick aus der Praxis vermitteln – was tun, was vermeiden auch bei Email-Bewerbungen oder beim Vorstellungsgespräch,… Weiter lesen »

Adventssingen im Haus Regenta

Adventssingen im Haus Regenta

Anderen eine Freude machen. Nach diesem Motto besuchte der Schulchor des Caspar-Mohr-Progymnasiums die Adventsfeier des Hauses Regent, um diese mit Gesang- und Tanzeinlagen zu bereichern. Der CMPG-Chor probt seit diesem Schuljahr unter der Leitung der Musiklehrerin Eva Beißwenger. Neben einigen Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 5 bis 8 singen auch drei Kollegen gelegentlich mit…. Weiter lesen »

Das Jugendamt zu Gast im Progymnasium

„Wen wollen die denn holen?“, das war gleich die erste Frage, als es hieß, das Jugendamt sei im Progymnasium. Gerade um mit solchen Vorstellungen aufzuräumen, war am vergangenen Donnerstag Rüdiger Kleffmann vom Jugendamt Biberach mit zwei Praktikanten im Unterricht der achten und zehnten Klassen. „Wir holen nicht, wir helfen!“, stellte Kleffmann richtig. Probleme und Sorgen… Weiter lesen »

Romy Szauer gewinnt den Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb

Romy Szauer gewinnt den Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb

In Klasse 6 wurde heute unsere Schulkandidatin für den Vorlesewettbewerb ermittelt. Fünf Schülerinnen und ein Schüler traten mit ihren Lesefertigkeiten gegeneinander an, ohne dem Wettbewerb einen kompetitiven Charakter zu verleihen. Jedem war der Sieg gegönnt! Im Vorfeld ließen sich die Lesekandidaten von ihren Mitschülern coachen und arbeiteten an ihrer Vorlesetechnik und an Interpretationsmöglichkeiten. Lili Heinzelmann… Weiter lesen »